Dampflokomotive BR 52 Walkaround

Dampflokomotive BR 52 Walkaround / Detailbilder.

Die Dampflokomotive BR 52 (Baureihe 52) gehört zu den bekanntesten Kriegslokomotiven der Deutschen Reichsbahn. Zwischen 1942 und 1945 wurden mehr als 7000 Stück hergestellt. Die abgebildete Dampflokomotive BR 52 wurde 1943 von Krauss-Maffai AG (München-Allach) hergestellet und mit dem Nummer 52 3354 bei den Deutschen Reichsbahn eingeführt. Von 1945 bis 1951 gehörte die BR 52 dem Tschechoslovakisen Eisenbahn. Von 1951 bis 1962 war die sowjetische Ministerstvo Putej Soobschenija Nutzer von diesem BR 52. Hier erfolgte die umbenennung in TE-3354. 1962 ging es wieder zurück nach Deutschland als BR 52 3354. 1964 erfolge ein Umbau auf Verbrennungskammer-Kessel sowie Mischvorwärmer mit anschließender Umzeichnung in 52 8116.

Die Dampflokomotive BR 52 Aufnahmen entstanden in Jahre 2012 wäred der Aufarbeitung durch Osnabrücker Dampflokfreunde.