Flettner FL 282 Kolibri Modeler Guide

Flettner FL 282 Kolibri Modeler Guide – Unterschiede zwischen Ausführung V-6 und V-21.

Die Flettner FL 282 war ein deutscher Militär Hubschrauber aus der zweiter Weltkrieg der in eine kleine Serie gebaut und eingesetzt wurde. Sein erste Flug absolvierte der FL 282 am 15. August 1941. Sein Name „Kolibri“ verdankte die Maschine der ungewöhnliche Konstruktion von zwei ineinanderkämmende Rotoren deren Drehbewegung an die Flügelschläge eines Kolibris erinnern. Als Antrieb für Flettner FL 282 diente ein 7 Zylinder luftgekühlter BMW/Bramo Sh 314E Motor mit 160PS. Zu der Bewaffnung gehörten zwei 5-kg Bomben.

Als Modellbausätze gibt es auf dem Markt der Flettner FL 282 V-6 und Flettner FL 282 V-21 von Miniart Models in Maßstab 1/35.

Gegenüber die V-6 Ausführung besaß die V-21 Variante ein geändertes Armaturenbrett und kein Scheinwerfer vorne. 

Bei der V-21 wurde Seitenleitwerk geändert.

Da der V-21 ein Zweisitzer war wurde der Rumpf dem entsprechend geändert und die Kraftstofftanks nach außen verlegt.

Die Bilder für Flettner FL 282 Kolibri Modeler Guide wurden freundlicherweise von Miniart Models zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!