Review Panzerfaust 30 und 60 Miniart 35253

Review Panzerfaust 30 und 60 Set in Maßstab 1/35

Plastik Modellbausatz Review Panzerfaust 30 und 60 aus dem Hause Miniart. Die Panzerfaust ist eine reaktive Panzerbüchse aus dem zweiten Weltkrieg. Entwickelt wurde die Panzerfaust im Jahre 1942 von der Hugo Schneider AG. Das war eine einfach zu bedienende aber durchaus effektive Panzerabwehrwaffe. Panzerfaust 30 und 60 besaßen eine Durchschlagleistung von 200 mm Panzerstahl. Der Hauptunterschied zwischen Panzerfaust 30 und Panzerfaust 60 lag in der wirksame Schussentfernung. Bei Panzerfaust 30 waren es 30 Meter und bei 60 – 60 Meter. Äußerlich unterscheiden sich die Panzerfaust 60 und 60 durch das Zielvorrichtung.

Bis vor kurzen könnten die Modellbauer sich die Panzerfaust nur aus Resin oder aus Metall gedrehtes Modell kaufen. Jetzt kommt ein großes, mit 192 Teile, Bausatz auf den Markt. In einem ansprechend gestaltetem Schachtel finden wir acht Spritzgussrahmen aus Plastik, eine Platine mit Ätzteile und ein Decal-Bogen mit Beschriftungen. Aus diesem Bausatz können wir jeweils 16 Stück Panzerfaust 30 und Panzerfaust 60 mit acht dazu gehörigen Transportkisten bauen. Die Spritzgussqualität ist hervorragend, Die Holzmaserung an der Transportkisten ist vorbildlich dargestellt. Die Panzerfäuste haben einen ganz leichten Grat an der Formtrennstelle der sich schnell und Problemlos mit dem Bastelmesser beseitigen lässt.

 

Die schwarz-weiße Bauanleitung begnügt sich nur mit eine Seite die etwas kleiner als A4 Format ist. Das bedeutet aber nicht das das schlecht ist. Die wenige Arbeitsschritte sind absolut klar und verständlich dargestellt. 

 

Bemalungsplan finden wir auf der Rückseite der Schachtel. Und hier finden wir auch die Hinweise zum anbringen von Abziehbilder. Die Farbangaben basieren sich auf Farbpaletten von Vallejo, Testor, Tamiya, Humbrol, Revell, Mr. Color, Life Color und Ammo of Mig. Das finde ich als absolut vorbildlich. 

 

Die Abziehbilder sind sauber und ohne sichtbare Versatz gedruckt. Hier haben wir Beschriftungen und Hinweise nicht nur für Panzerfaust selbst sondern auch für die Kisten.

 

Jetzt sind aber die Teile für Panzerfäuste und Transportkisten an der Reihe.

 

Die zum Teil sehr feine Ätzteile finden wir in einem separatem Verpackung. Es ähnelt sehr einem Briefumschlag und ist aus Karton gemacht. Die perfekte Schutz ist garantiert. Die Platine ist von beiden Seiten mit Folie laminiert und gewährleistet uns zusätzliche Sicherheit gegen Verlust von Kleinteilen beim Heraustrennen.

 

Panzerfaust 30 und 60 Set von Miniart sehe ich als ein absolut gelungenes Bausatz an. Die Qualität und Verarbeitung überzeugen auf ganze Linie. Und die Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch. Auch die Gestaltungsmöglichkeiten sind fast unbegrenzt. Wir können die Panzerfäuste bei Dioramen, Figuren und auch einzelnen Fahrzeugen sehr gut verwenden. Auf Grund von viele filigrane Teile würde ich dieses Bausatz einem Anfänger nicht empfehlen. Für die Erfahrene Modellbauer meine beste Empfehlungen.

Review Panzerfaust 30 und 60 wurde von Miniart gesponsert. Vielen Dank!

Hier finden Sie weitere Modellbau Besprechungen von Miniart