Review Russian Air Force insignia 2010 Begemot Decals 32-017

Abziehbilder-Set Review Russian Air Force insignia 2010 Begemot Decals 32-017 in Maßstab 1/32.

Nach zerfall der Sowjetunion behielt die Luftwaffe der Russische Föderation noch die alten Hoheitsabzeichen – rote Stern mit weiß/rote Umrandung. Am 04 März 2010 wurden die neuen Hoheitsabzeichen mit blau/weiß/rote Umrandung eingeführt. Die Größe hat sich auch geändert. Genau mit solchen Hoheitsabzeichen nach Muster 2010 hat die Firma Begemot Decals  einen Abziehbilder-Set in Maßstab 1/32 vor kurzem auf den Markt gebracht.

Zu dem Abziehbilder-Set gehören zwei Decalbogen ( ca. 22 cm x 16 cm Groß) und eine Anleitung. Über die Qualität von Begemot Decals brauche ich nicht viel erzählen. Sauberes Druck, dünnes Trägerfilm und realistisch wirkende Farben versprechen sehr gute Ergebnisse. Jedes Stern muss aus zwei Teilen zusammen gesetzt werden, sprich blaues Stern muss über dem rot/weißen positioniert werden. Allerdings ist mir aufgefallen das bei meinem Muster ein blaues Stern einen kleinen Druckfehler hat. Ich denke das es sich hier um einen Einzelfall handelt.

 

Die Anleitung enthält eine kurze Beschreibung über die Einführung von neuen Hoheitsabzeichen nach Muster 2010 in russische und englische Sprache.

 

Angesichts immer mehr erscheinende Bausatz-Neuheiten aus dem russischem Sektor ist der Abziehbilder-Set Russian Air Force insignia 2010 von Begemot Decals eine willkommene und empfehlenswerte Ergänzung. Ich muss noch anmerken das nach Muster 2010 bekommen alle Flugzeuge und Hubschrauber einen Registrationsnummer und  Kennzeichnung über die Angehörigkeit zur Luftwaffe oder Marine. Dafür gibt es von Begemot auch einen Decal-Set 32-018 den Sie HIER ansehen können.

Vielen Dank an die Begemot Decals für die Bereitstellung des Besprechungsmusters!

Hier finden Sie weitere Modellbau Besprechungen von Begemot Decals

Review Russian Air Force insignia 2010 Begemot Decals 32-017 geschrieben von Alexander Miller.