Review Spitfire Pilot. Party with Fly Beer. MAIM32016

Party with Fly Beer heißt die neue Komposition von Modern Army in Miniatures. Der Spitfire Pilot samt einen Bierfass gibt es in vier Maßstäben 1/48, 1/32, 1/24 und 1/16. 

Die Fly Beer Geschichte geht in das Jahr 1944 zurück. Die Truppen von Alliierten wurden bestens mit Proviant versorgt aber einiges hat sich als Mangelware erwiesen und die Truppen waren auf eigene Improvisation angewiesen. So wurden die Fässer mit Bier unter der Tragflächen von Spitfires, an statt von Zusatztanks, montiert und auf den Festland befördert. Mehr dazu können Sie hier lesen: zythophile.co.uk.

Die Figur mit Bierfass ist wie alle neue Figuren aus dem Hause MAIM wurde auf einem 3D Drucker hergestellt. In einem Blisterpackung befinden sich zwei Teile: Pilot und Fass. Farbiges Boxart von Sergej Zoschenko kann als Vorlage für die Bemalung genutzt werden.

 

Sehen wir uns die Teile der Inhalt, den wir im Maßstab 1/32 mit dem Artikelnummer MAIM32016 bekommen, genau an. Als erstes kommt ein sitzendes Pilot mit Bierkrug im Sommer Uniform mit Schiffchen. Die Stützstruktur ist geschickt platziert und erforder sehr wenig Nacharbeit.

 

Und das Bierfass mit sehr gut wiedergegebener Holzstruktur und feinen Details.

 

Um die Frage zu beantworten ob das Tatsächlich gab’s liegt mir ein Foto aus damaligen Zeiten vor.

 

Und so sieht die ganze Komposition Party with Fly Beer nach nur paar Minuten arbeit aus.

 

Absolut gelungene Komposition nicht nur für alle Spitfire Liebhaber sondern auch für die Figurenbauer wird die Fly Beer Party für Eyecatcher sorgen.

Erhältlich ist der Spitfire Pilot direkt bei Der Sockelshop.